Psychotraumatherapie

Psychotraumatherapie

 

Der Begriff „Trauma“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet "Wunde". Wir meinen damit ein plötzliches oder andauerndes oder wiederkehrendes Ereignis, das der Mensch subjektiv existenziell bedrohlich für das eigene Leben und seine Unversehrtheit erlebt. Er fühlt sich absolut überfordert, ist überwältigt und empfindet intensive Gefühle von Ausweglosigkeit, Hilflosigkeit, Ohnmacht, Verzweiflung, Angst und Entsetzen.

 

Ein Trauma ist eine Erfahrung außerhalb der gewöhnlichen menschlichen Norm. Es erfasst den Menschen ganzheitlich: Körper, Seele und Geist sind betroffen und verwundet.

 

Als Sekundärtrauma wird das Miterleben eines solchen Ereignisses bezeichnet, zum Beispiel als Zeuge oder Ersthelfer.

 

Die Psychotherapie mit Menschen mit Traumaerfahrung erfordert einen besonders sicheren und geborgenen Rahmen. Allem voran geht eine Phase der Stabilisierung und Stärkung der Person im Hier und Jetzt. Nur von diesem gefestigten Boden aus können wir uns dem erschütternden Ereignis zuwenden, ohne dass das damals Erlebte neuerlich durchlitten wird.

Die EAPTT (Existenzanalytische Psychotraumatherpie) wurde aus dem Konzept der PITT (Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie) nach Luise Reddemann entwickelt und beruht auf neuesten Erkenntnissen entsprechender Forschungen aus Medizin, Neurobiologie, Psychologie, Psychotherapie und Soziologie.

Aufhebung

 

Sein Unglück ausatmen können

tief ausatmen,

so dass man wieder einatmen kann.

Und vielleicht auch sein Unglück

sagen können,

in Worten,

in wirklichen Worten,

die zusammenhängen

und Sinn haben,

und die man selbst noch verstehen kann,

und die vielleicht sogar

irgendwer sonst versteht

oder verstehen könnte.

Und weinen können.

 

Das wäre schon fast wieder Glück.

 

(Erich Fried)

über (meine) Psychotherapie...

Kontakt

 

post: Attergaustr. 68, 4880 St. Georgen i. Attg.

mail: praxis@kerstinbreckner.at

phone: +43 699 10880952

Newsletter

 

In (un)regelmäßigen Abständen informiere ich Sie gerne über aktuelle Angebote, Termine und Wissenswertes!

© Kerstin Breckner 2019